Infokampagne unserer Auszubildenden zur richtigen Entsorgung von Medikamenten und dem Schutz von Umwelt und Gewässern

16.05.2017/am

Unsere Auszubildenden im Oberkurs der Berufsfachschule für Krankenpflege haben sich in den Unterrichtsstunden zur Umwelthygiene mit der richtigen Entsorgung von Medikamenten befasst. Medikamente gehören nicht in Spüle oder Toilette, um die Umwelt und Gewässer nicht zu gefährden. Dazu entwarfen die angehenden Pflegekräfte aussagekräftige Plakate, die im gesamten Haus Besucher und Mitarbeiter über den richtigen Umgang mit Medikamenten informierten.